Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Besuch der Kartworld am 25.5.2013

Der Ausflug der Feuewehrjugend erfolgte heute in die Kartworldhalle nach Ebensee. 12 Jungfeuerwehrmänner und zwei Betreuer traten am späteren Nachmittag die Fahrt zur Kartbahn nach Ebensee an. Nach der Besichtigung der Bahn und der Einschulung durch das Fachpersonal ging es darum, das Kart kennen zu lernen. Es wurden zwei Gruppen (ältere und jüngere JFM) zu je sechs Fahrer gebildet. Anschließend wurde ein Training absolviert, dann nochmals eine Einschulung und eine Fehleranalyse. Nach dieser Analyse konnte nun endlich das eigentliche Rennen gestartet werden. Während des Rennens gab es einige hart umkämpfte Plätze. Nach gut 1 1/2 Stunden konnte endlich die Siegerehrung duchgeführt werden. Natürlich wurde noch über die eine oder andere Fahrweise diskutiert. Der Abschluss dieses erfolgreichen Ausfluges nahm beim Mc Donalds seinen Ausklang. Der Ausflug fand bei den Jugendlichen großen Anklang und soll ein Danke für die geleistete Arbeit bei der Feuerwehr sein.