Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Seilbahnübung am 25.04.2012

Vor Inbetriebnahme der Standseilbahn Hallstatt muss jedes Jahr eine Übung durchgeführt werden. Übungsannahme war, dass ein Mitarbeiter bei Revisionsarbeiten abgestürzt, bzw. ein Brand im Bereich des Kassaraumes ausgebrochen ist. Aufgrund dieser Situation wurden die Feuerwehr und die Bergrettung Hallstatt mittels Telefon alarmiert. Die Aufgabe der Bergrettung bestand darin, den verunglückten Arbeiter aus seiner Lage zu retten. Seitens der Feuerwehr wurde ein Atemschutztrupp mit HD-Rohr zu Bekämpfung des Brandes eingesetzt, welcher den Entstehungsbrand rasch löschen konnte.

Eingesetzte Kräfte