Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

29.01.2013: Verkehrsunfall

Alarmierungszeit: 29.01.2013 12:17
Ausrückungszeit: 29.01.2013 12:22
Einsatzende: 29.01.2013 12:55

Die FF-Hallstatt wurde heute mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall zwischen Gosaumühle und Hallstatt gerufen. Ein PKW-Lenker kam aufgrund der glatten Straßenverhältnisse ins Schleudern und stieß in weiterer Folge gegen die Felswand. Der Lenker blieb unverletzt. Von der Feuerwehr wurde ein Lotsendienst eingerichtet. Nach der Bergung des Fahrzeuges und Säuberung der Fahrbahn konnten die Kameraden wieder ins Depot einrücken.

Eingesetzte Kräfte: