Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

18.06.2016: Ölspur

Alarmierungszeit: 18.06.2016 8:22
Ausrückungszeit: 18.06.2016 8:26
Einsatzende: 18.06.2016 8:46

Zur Beseitigung einer Ölspur aufgrund eines Motorradunfalls in der Hundsortkurve, zwischen Hallstatt und Gosaumühle wurde heute die FF-Hallstatt mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aufgrund der nassen Straßenverhältnisse zu Sturz und stieß anschließend gegen die Felswand. Das ausgelaufene Betriebsmittel wurde mittels Ölbindemittel gebunden und entsorgt. Der Fahrer blieb dabei unverletzt, das Motorrad wurde erheblich beschädigt.

Eingesetzte Kräfte: