Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

29.03.2013: Fahrzeugbergung

Alarmierungszeit: 29.03.2013 21:28
Ausrückungszeit: 29.03.2013 21:34
Einsatzende: 29.03.2013 23:15

Die Kameraden der FF-Hallstatt wurden mittels Meldeempfänger zu einer Fahrzeugbergung beim Parkplatz Richtung Gosaumühle gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich ein PKW aufgrund einer Unachtsamkeit ins Rollen kam und über eine steile Böschung Richtung Hallstättersee abstürzte. Einen Meter vor dem See kam das Auto auf den Felsen zum stehen. Aufgrund der Situation wurde die Freiw. Feuerwehr St. Agatha nachalarmiert. Mittels Seilwinde des SRF wurde das Fahrzeug geborgen. Bei diesem Unfall wurde keine Person verletzt.

Eingesetzte Kräfte: