Feuerwehr Hallstatt Freiwillige Feuerwehr Hallstatt

Einsätze

200

24.09.2018: Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall am 24. 09. 2018, um 15:20 wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hallstatt alarmiert. Es kam zu einem Zusammenstoß zweier PKWs im Bereich Hundsortkurve zwischen Hallstatt und Gosaumühle. Aufgrund der Zwei teils stark beschädigten Fahrzeuge, kam der Normale Straßenverkehr ca. 1 Stunde zum Erliegen. mehr...

2

21.08.2018: Waldbrand

Waldbrand Echernwand Hallstatt

Am Dienstag, 21. 08. 2019 wurden um 09:32 Uhr die Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr Hallstatt zu einem Waldbrand im Bereich des Klettersteiges in der Echernwand alarmiert. Sofort wurde die Bergrettung Hallstatt nachalarmiert um bei der Erkundung der bis dahin unbekannten Brandstelle zu helfen. mehr...

200

10.08.2018: Ölspur

Die Kameraden/innen wurden heute zu einer Ölspur in der bergseitigen Tunnelröhre mittels Meldeempfänger alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass sich nicht im Tunnel die Ölspur befindet, sondern bei der Abbiegespur beim Busterminal. Es wurde sofort Ölbindemittel aufgebracht und somit konnte der Einsatz wieder beendet werden. mehr...

200

03.08.2018: Personenrettung

Bereits zum dritten Mal wurden die Kameraden/innen zu einer Personenrettung am Marktplatz 58 alarmiert. Die eingeschlossene Person konnte wieder in kurzer Zeit aus dem Lift befreit werden. Anschließend wurde die Firma informiert, dass es sich immer um den gleichen Defekt handelte. Somit konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

200

01.08.2018: Personenrettung

Eingeschlossene Person im Lift am Marktplatz 58, so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehr Hallstatt. Vor Ort wurde festgestellt, dass sich eine Person im Lift befindet. Wie bereits am Vortag konnte diese nach kurzer Zeit befreit werden.  

Eingesetzte Kräfte:FF-Hallstatt
KDOFA, KLF
13 Personen mehr...

200

31.07.2018: Personenrettung

Die Kameraden/innen wurden mittels Meldeempfänger zu einer Personenrettung aus einem Lift am Marktplatz 58 alarmiert. Beim Eintreffen der frewilligen Helfer konnt die eingeschlossen Person nach kurzer Zeit befreit werden. Grund dafür dürfte ein Bedienungsfehler gewesen sein. Somit konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

200

09.07.2018: Personenrettung

Die Kameraden/innen wurden mittels Meldeempfänger zu einem Einsatz mit dem A-Boot am gegenüberliegenden Bahnhof alarmiert. Ein Fahrgast war beim Aussteigen auf den Bahnsteig gestürzt und hatte sich dabei verletzt. Die Kameraden der Wasserrettung und Feuerwehr leisteten Erste Hilfe vor Ort und transportierten den Verletzten zum bereitgestellten Boot der Wasserrettung. mehr...

200

01.07.2018: Brand Baum

Die Feuerwehren Hallstatt und Obertraun wurden mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Brand Baum, Flur, Böschung in Obertraun, Fischergasse alarmiert. mehr...

200

20.06.2018: Brandmeldealarm

Zu einem Brandmeldealarm im Werkstättengebäude der HTBLA wurden die Kameraden/innen mittels Meldeempfänger alarmiert. Vom Einsatzleiter wurde vor Ort festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm, hervorgerufen durch Schleifarbeiten, handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte:FF-Hallstatt:
KDOFA, 6 Personen
  mehr...

200

20.06.2018: Personenrettung

Zu einer Personenrettung/eingeschlossene Person im Lift wurden heute die Kameraden/innen mittels Meldeempfänger in die Salzbergstraße/Lahn alarmiert. Als das KDOFA zur angegebenen Adresse ausfuhr, kam bereits die zu rettende Person entgegen und es konnte somit Entwarnung gegeben werden. Sie konnte sich selbst aus dem Lift befreien. mehr...

P6180010 Web

18.06.2018: Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehren Hallstatt und Obertraun. Der Unfall ereignete sich zwischen Hallstatt und Obertraun auf der L547. Ein PKW-Lenker aus Bad Goisern fuhr von Hallstatt kommend Richtung Obertraun. mehr...

P6030006 2 Web

03.06.2018: Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Hallstättersee-Landesstraße L547 in der Nähe des Tunnelportals Nord/Lawinengalerie,  so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehren Hallstatt und St. Agatha. Ein PKW-Lenker kam aufgrund eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem slowakischen Reisebus. mehr...

200

18.05.2018: Brandmeldealarm

Die Einsatzmeldung lautete Brandmeldealarm im Parkdeck in Lahn. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm im oberen Bereich des Parkplatzes handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte:FF-Hallstatt
9 Personen mehr...

200

01.05.2018: Brandmeldealarm

Während des Einsatzes im Tunnel wurden die Kameraden/innen zu einem Brandmeldealarm beim Seewirt Zauner im Zentrum von Hallstatt alarmiert. Durch die starke Rauchentwicklung beim Busbrand wurde ein Brandmelder beim Hotel ausgelöst. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurden die Räume mittels Belüftungsgerät wieder rauchfrei gemacht. mehr...

image 2

01.05.2018: Busbrand

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Busbrand im Tunnel Hallstatt alarmiert. Bereits vom Feuerwehrdepot aus konnte man erkennen, dass es sich um einen größeren Einsatz handelt. Es wurde sofort über das LFK Alarmstufe zwei ausgelöst. mehr...

200

26.04.2018: Ölspur

Ein PKW Lenker fuhr im Tunnel auf einen Stein, wodurch die Ölwanne beschädigt wurde. Im Zentrum von Hallstatt/Seestraße kam er zum Stillstand und bemerkte, dass er Öl verlor. Er alarmierte umgehend die Feuerwehr Hallstatt. Die Kameraden/innen banden mittels Ölbindemittel und Vlies das ausgelaufene Öl. mehr...

P4240017

22.04.2018: Fahrzeugbergung

Zu einer Fahrzeugbergung im Bereich Kreuzung Gosaumühle wurden die Kameraden/innen mittels Meldeempfänger alarmiert. Am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein PKW-Lenker infolge eines Wendemanövers von der Straße abkam und dabei in den Straßengraben rutschte. mehr...

200

18.03.2018: Brandmeldealarm

Die Einsatzkräfte wurden von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger zu einem Brandmeldealarm im Gasthaus Seewirt Zauner im Zentrum alarmiert. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass in der Küche durch überhitztes Fett eine starke Rauchentwicklung hervorgerufen und dadurch der Brandmelder in diesem Bereich aktiviert wurde. mehr...

200

16.03.2018: Brandmeldealarm

Die Einsatzmeldung lautete Brandmeldealarm im Werkstättengebäude der HTBLA in Lahn. Vor Ort wurden die Feuerwehrkameraden/innen bereits vom anwesenden Brandschutzbeauftragten informiert, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz beendet werden. Eingesetzte Kräfte:FF- Hallstatt
KDOA, RLF
7 Personen mehr...

200

09.03.2018: Brandmeldealarm

Die Feuerwehrkameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einem Brand im Hotel Grüner Baum im Zentrum von Hallstatt alarmiert. Nach Erkundung der Lage vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich des Einganges löste ein Brandmelder diese Alarmierung aus. mehr...

P2040001

04.02.2018: Fahrzeugbergung

Die Kameraden/innen wurden heute mitttels Meldeempfänger und Sirene zu einer Fahrzeugbergung im Bereich Gosaumühle, Richtung Gosauzwang alarmiert. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass ein PKW Lenker aufgrund der schneebedeckten Straße  von der Fahrbahn abgekommen ist und anschließend im Straßengraben zum Stillstand kam. mehr...

200

04.12.2017: Ölspur

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden/innen zu einem Öleinsatz beim Parkplatz (P1) in Lahn alarmiert. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass bei einem PKW die Benzinleitung defekt ist und daher Treibstoff ausrann. Die Feuerwehrleute banden das ausgelaufene Betriebsmittel mittels Ölbindemittel und anschließend konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

PA290001

29.10.2017: Bootsbergung/Sturmeinsatz

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einer Bootsbergung (Boote hatten sich gelöst) alarmiert. Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass sich ein Boot von der Verankerung gelöst hatte und mit Wasser vollgelaufen war. Mittels Fox-Pumpe wurde dieses abgepumpt und das Boot anschließend geborgen. mehr...

PA220002

22.10.2017: Fahrzeugbergung

Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf der L 547 Richtung Gosaumühle, so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehr Hallstatt. Ein PKW Lenker fuhr von Bad Goisern kommend Richtung Hallstatt, kam ins Schleudern und prallte dadurch gegen die Leitschiene und anschließend gegen die Felswand. mehr...

PA220005

22.10.2017: Verkehrsunfall

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden/innen zu einem Verkehrsunfall Richtung Bad Goisern alarmiert. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich Gosaumühle. Ein PKW-Lenker kam von Hallstatt und wollte nach Bad Goisern fahren. An der Kreuzung verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen das Brückengeländer des Gosaubaches. mehr...

200

09.09.2017: Brandmeldealarm

Bereits zum dritten Einsatz in 24 Stunden wurden die Kameraden/innen mittels Meldeempfänger zu einem Einsatz alarmiert. Grund war ein Brandmeldealarm im Heritagehotel im Zentrum. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass ein Brandmelder im Saunabereich den Alarm ausgelöst hatte. Es handelte sich um einen Fehlalarm. mehr...

P9090015

09.09.2017: Ölspur

Heute wurde die Feuerwehr Hallstatt mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur alarmiert. Ein Omnibus hatte vom Parkplatz Kesselgründe (P3) bis zum Busterminal beim Tunnel in Hallstatt eine Dieselspur gezogen. Die Kameraden/innen banden den Diesel mittels Ölbindemittel auf einer Länge von ca. 2 km und entsorgten dieses anschließend. mehr...

P9080002

08.09.2017: Verkehrsunfall

Die Feuerwehrkameraden/innen wurden mittels Meldeempfänger durch die Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Tunnel Hallstatt alarmiert. Laut Alarmierung hat sich der Unfall in der Bergröhre Fahrtrichtung Hallstatt ereignet. Ein PKW-Lenker kam auf das Bankett und in weiterer Folge stieß er rechts und links gegen die Tunnelwand. mehr...

200

05.09.2017: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden/innen zu einem Brandmeldealarm in der HTBLA in Lahn alarmiert. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte:
FF-Hallstatt
RLF
7 Personen mehr...

P8080002

08.08.2017: Ölspur

Heute wurde um 17,22 Uhr die Feuerwehr Hallstatt zu einer Ölspur in der Gosaumühle alarmiert. Ein Fahrzeug verlor im Bereich der Gosaumühlbrücke (Kreuzung Hallstatt/Gosau) bis einschließlich Ortsanfang Steeg Motoröl. Da sich die Ölspur bis nach Steeg, Gemeinde Bad Goisern zog, veranlasste der Einsatzleiter die Nachalarmierung der Feuerwehr St. Agatha. mehr...

200

04.08.2017: Brandmeldealarm

Heute wurden die Kameraden/innen der Freiw. Feuerwehr Hallstatt zu einem Brandmeldealarm im Heritagehotel/Haus Kainz im Markt alarmiert. Beim Entreffen wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Täuschungsalarm im Bereich der Küche handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz beendet werden. mehr...

100NIKON DSCN5793

06.07.2017: Motorradunfall

Die Feuerwehr wurde heute mittels Meldeempfänger zu einem Motorradunfall in der Kesselkurve Richtung Obertraun alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass die Verletzte Person bereits mit dem Roten Kreuz Bad Goisern in das Salzkammergutklinikum nach Bad Ischl transportiert wurde. mehr...

P7020001

02.07.2017: Ölspur

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einem Öleinsatz im Bereich des Busterminals alarmiert. Ein Kleinbus verlor aufgrund eines Defektes Motoröl, welches sich auf der Landesstraße bzw. am gesamten Busparkplatz, infolge des Regens verteilte. Die Feuerwehrleute banden das ausgelaufene Öl mittels Ölbindemittel. mehr...

P2

26.06.2017: PKW-Bergung

Die Kameraden/innen wurden heute zu einer PKW-Bergung bei der Tankstelle alarmiert. Eine PKW-Lenkerin kam aus ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab und kam anschließend auf dem Gehsteig bzw. auf einem Stein zum Stehen. mehr...

200

13.06.2017: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden/innen zu einem Brand im Werkstättengebäude der HTBLA in Lahn alarmiert. Nach Erkundung der Lage wurde vom  Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Dieser wurde durch einen Brandmelder im Lackierraum des 3. Stockes ausgelöst. mehr...

P6100020

10.06.2017: Verkehrsunfall

Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall beim Gosauzwang so lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden/innen der Feuerwehr Hallstatt. Während der Anfahrt zum Einsatzort wurde festgestellt, dass sich der Unfall Richtung Gosau ereignete. Beim Entreffen vor Ort wurde sofort ein Lotsendienst eingerichtet. mehr...

200

14.05.2017: Brandmeldealarm

Die Kameraden/innen wurden heute Nacht zu einem Brandmeldealarm im Theoriegebäude der HTBLA mittels Meldeempfänger und Sirene alarmiert. Nach Erkundung der Lage wurde festgestellt, dass durch einen Wasserrohrbruch im Heizraum und dem dadurch enstandenen Wasserdampf den Melder ausgelöst hat. mehr...

200

31.03.2017: Bergung Schwan

Die Feuerwehr wurde heute von einer Privatperson bzw. von der Polizeiinspektion telefonisch informiert, dass entlang der Seestraße im Hallstättersee ein toter Schwan schwimmt. Mit dem A-Boot wurde der tote Schwan geborgen und anschließend dem Revierförster übergeben. Eingesetzte Kräfte:
FF-Hallstatt
A-Boot
2 Personen mehr...

200

27.03.2017: Brandmeldealarm

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einem Brand im Hotel Grüner Baum im Zentrum alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass ein Brandmelder im Bereich der Küche den Alarm ausgelöst hat. mehr...

200

26.03.2017: Eingeschlossene Personen in Lift

Zu einer Personenrettung aus einem Lift in einem Hotel im Zentrum von Hallstatt wurden die Kameraden heute um 0,41 Uhr alarmiert. Der Aufzug blieb aus unbekannter Ursache im 1. Stock stecken. Nach dem Eintreffen wurde der Einsatzleiter vom Besitzer informiert, dass sich zwei Personen im Lift befinden. mehr...

200

22.03.2017: Personensuche

Seitens der Polizei wurde die Feuerwehr zu einer Personensuche alarmiert. Bei der Suchaktion, welche auch auf das Gemeindegebiet von Obertraun ausgeweitet wurde, beteiligten sich auch die Feuerwehrkameraden aus Obertraun, Bergrettungsdienst aus Hallstatt und Obertraun sowie die Polizeiinspektion mit Hubschrauberunterstützung. mehr...

P2010004

01.02.2017: LKW-Bergung

Die Feuerwehr Hallstatt wurde heute zu einer LKW-Bergung im Bereich Gosaumühle/Gosauzwang alarmiert. Ein LKW-Lenker kam aufgrund der spiegelglatten Fahrbahn ins Rutschen, kam dadurch auf die linke Straßenseite und anschließend neben der Straße zum stehen. Er konnte weder vor noch zurückfahren. mehr...

200

18.01.2017: Brandmeldealarm

Während der Mittwochübung wurden heute die Kameraden/innen zu einem Brandmeldealarm im Heritagehotel im Zentrum alarmiert. Da die Übung im Depot stattfand, konnte man sofort zum Einsatzort ausrücken. Nach Erkundung der Lager wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. mehr...

P1160001

16.01.2017: Sturmschaden

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einem Sturmschaden im Bereich des Gosauzwanges, Richtung Gosau alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort wurde festgestellt, dass ein Baum, welcher durch den Schneedruck in die Straße gefallen ist und somit eine Straßenhälfte blockierte. mehr...

200

04.01.2017: Brandmeldealarm

Die Feuerwehrkameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Brandmeldealarm im Tunnel Hallstatt alarmiert. Nach Erkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Ein defekter Brandmelder auf dem Parkdeck Fahrtrichtung Bad Goisern, war die Ursache für die Auslösung des Alarms. mehr...

200

21.12.2016: Brandverdacht

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Brandverdacht in die Nachbargemeinde Obertraun alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter der FF-Obertraun, HBI H. Strick mitgeteilt, dass der Brand, welcher im Heizraum ausgebrochen war, bereits gelöscht ist. mehr...

PB240001

24.11.2016: Fahrzeugbergung

Die Einsatzmeldung lautete Fahrzeugbergung zwischen Hallstatt und Obertraun, Nähe Parkplatz 3. Ein PKW-Lenker kam in der Kesselkurve ins Schleudern und stieß anschließend gegen die Felswand. Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet und das verunfallte Auto mittels Rüstfahrzeug auf einen geeigneten Abstellplatz geschleppt. Es wurden keine Personen verletzt. mehr...

PB180005

18.11.2016: Verkehrsunfall

Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung Gosaumühle so lautete die Einsatzmeldung für die FF-Hallstatt. Ein PKW Lenker (Mietauto) fuhr aus ungeklärten Gründen auf der Kreuzung Gosaumühle geradeaus und stieß ungebremst gegen das Brückengeländer. Es wurde sofort ein Lotsendienst eingerichtet und das Betriebsmittel gebunden. mehr...

PA110002

11.10.2016: Öleinsatz

Von der Landeswarnzentrale wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger zu einem Öleinsatz im Zentraum Hallstatts alarmiert. Bei einer Baustelle beim Heritage Hotel verlor eine Baufirma bei Bauarbeiten Öl, welches sich durch den herrschenden Regen auf den Parkplatz verteilte und Richtung Hallstättersee floss. mehr...

200

07.10.2016: Brandmeldealarm

Brandmeldealarm im Hotel Haus Seethaler so lautete die Alarmierung durch die Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger an die Feuerwehr. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm (defekter Melder) handelte und somit konnte nach Rückstellung der Brandmeldeanlage der Einsatz beendet werden. mehr...

P7020002

02.07.2016: Verkehrsunfall

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger zu einem Verkehrsunfall, Auto liegt auf dem Dach, in der Hundsortkurve, zwischen Hallstatt und Gosaumühle alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort konnte vom Einsatzleiter festgestellt werden, dass die PKW Insassen bereits vom anwesenden Roten Kreuz Bad Goisern erstversorgt wurden. mehr...

200

18.06.2016: Ölspur

Zur Beseitigung einer Ölspur aufgrund eines Motorradunfalls in der Hundsortkurve, zwischen Hallstatt und Gosaumühle wurde heute die FF-Hallstatt mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aufgrund der nassen Straßenverhältnisse zu Sturz und stieß anschließend gegen die Felswand. Das ausgelaufene Betriebsmittel wurde mittels Ölbindemittel gebunden und entsorgt. mehr...

200

01.06.2016: Brandmeldealarm

Brandmeldealarm im Tunnel/Bergröhre in Hallstatt lautete heute die Einsatzmeldung für die Feuerwehren Hallstatt und Obertraun. Durch den Einsatzleiter wurde die Lage erkundet und konnte anschließend Entwarnung geben, da es sich um einen Fehlalarm handelte. Die Kameraden/innen konnten somit wieder in die Depots einrücken. mehr...

P4110010

11.04.2016: Brand Wohnhaus

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Wohnhausbrand in der Nachbargemeinde Obertraun alarmiert. Bei der Anfahrt zum Einsatzort wurde bereits vom Einsatzleiter der FF-Obertraun bekannt gegeben, dass es sich um einen Küchenbrand im 1. Stock mit Personenrettung handelt. mehr...

200

16.02.2016: Brandmeldealarm

Die Feuerwehr Hallstatt wurde heute zu einem Brandmeldealarm im Hotel Grüner Baum im Zentrum Hallstatts gerufen. Nach Eintreffen wurde vom Einsatzleiter gestgestellt, dass es Aufgrund von Umbauarbeiten (Flex) zur Auslösung der Brandmeldeanlage gekommen ist. Nach Rückstellung der Anlage konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

200

01.02.2016: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden die Kameraden/innen von der Landeswarnzentrale zu einem Brand im Parkdeck in Lahn gerufen. Beim Entreffen stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte:
FF-Hallstatt
RLF, KLF
12 Personen mehr...

200

23.01.2016: Verkehrsunfall

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehrkameraden/innen mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der L 547 Höhe Steingraben zwischen Hallstatt und Gosaumühle. Eine PKW-Lenkerin kam aufgrund eines Eisregens ins Schleudern, stieß dadurch gegen eine Mauer und kam anschließend bei der Leitschiene zum Stillstand. mehr...

200

20.01.2016: Technischer Einsatz

Die Kameraden/innen wurden heute mittels Meldeempfänger durch die Landeswarnstelle zu einem technischen Einsatz klein (Baum über Straße) beim ehem. Gasthaus Gosaumühle in Gosaumühle alarmiert. Während der Anfahrt zum angegebenen Ort wurde zwar kein Baum gefunden, welcher über der Straße liegen soll, sondern ein Mann, der am Straßenrand lag. mehr...

200

10.12.2015: Verkehrsunfall

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehrkameraden/innen mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der B 166 im Kreuzungsbereich Gosaumühle. Die verunfallten Autos wurden mittels Rüst auf einen Parkplatz abgeschleppt und die Fahrbahn gesäubert. Die Unfallautos wurde anschließend von einem konzessionierten Unternehmen abtransportiert. mehr...

200

01.12.2015: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden/innen zu einem Brandmeldealarm im Theoriegebäude der HTBLA in Lahn alarmiert. Es wurde vom Einsatzleiter die Lage erkundet und man stellte fest, dass es sich um einen Fehlalarm im Heizraum handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

200

22.10.2015: Brandmeldealarm

Heute Nacht wurde die Feuerwehr zu einem Brand im Heritage Hotel im Zentrum von Hallstatt mittels Meldeempfänger alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein defekter Brandmelder im 2. Stock des Hotels den Einsatz auslöste. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt und die Kameraden/innen konnten wieder ins Depot einrücken. mehr...

PA060002

06.10.2015: Verkehrsunfall

Kurz nach Mitternacht wurden die Kameraden der Feuerwehr mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall durch die Landeswarnzentrale alarmiert. mehr...

200

16.09.2015: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden die Kameraden zu einem Brand im Theoriegebäude der HTBLA in Hallstatt/Lahn alarmiert. Durch den Einsatzleiter wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm, hervorgerufen durch einen Brandmelder im Heizraum, handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Depot einrücken. mehr...

P9140010

14.09.2015: Verkehrsunfall

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden durch die Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der L 547 zwischen Hallstatt und Gosaumühle. Ein tschechischer Kraftfahrer überholte mit hoher Geschwindigkeit, trotz der engen Straßenverhältnisse in diesem Bereich, die vor ihm fahrenden PKW bzw. LKW. mehr...

P7190001

19.07.2015: Verkehrsunfall

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einen Verkehrsunfall gerufen. Ein PKW-Lenker kam zwischen Hallstatt und Obertraun in der Kesselkurve ins Schleudern, stieß gegen die Leitschiene und kam anschließend auf dem Geh- Radweg zum stehen. Mittels Unimog wurde der PKW auf eine Ausweiche gezogen. Am PKW entstand Totalschaden. mehr...

200

18.07.2015: Personenrettung

Personenrettung am Hallstättersee zwischen Hallstatt und Obertraun so lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden der Feuerwehr. Sie wurden von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger und Sirene alarmiert. mehr...

200

06.07.2015: Brandmeldealarm

Die Feuerwehrkameraden wurden mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Brand in der HTBLA in Lahn 69 alarmiert. Beim Eintreffen wurde sofort die Lage erkundet und es konnte nach kurzer Zeit vom Einsatzleiter Entwarnung gegeben werden. mehr...

200

22.06.2015: Brand KFZ

Die Kameraden wurden heute von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger zu einem KFZ Brand am Koppenpass in Obertraun alarmiert. Während der Anfahrt zum Einsatzort kam die Meldung von der Feuerwehr Obertraun, dass die Feuerwehr Hallstatt nicht mehr benötigt wird. mehr...

200

19.06.2015: Verkehrsunfall

Die Kameraden wurden zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall zwischen Hallstatt und Gosaumühle in der Hundsortkurve durch die Landeswarnzentrale alarmiert. mehr...

200

06.06.2015: Personenrettung

Die Kameraden wurden heute von der Landeswarnzentrale zu einer Personenrettung im Hallstättersee im Ortsteil Lahn / Badeinsel mittels Meldeempfänger und Sirene alarmiert. Ein 27jähriger Chinese schwamm zu einer Plattform ca. 50 Meter von der Badeinsel entfernt. Beim Zurückschwimmen verließen in die Kräfte und er ging unter. mehr...

200

29.04.2015: Brandmeldealarm

Die Kameraden wurden von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger zu einem Brand im Werkstättengebäude der HTBLA in Lahn alarmiert. Vor  Ort wurde vom Einsatzleiter die Lage erkundet und stellte dabei fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte man wieder ins Depot einrücken. mehr...

P3010001

01.03.2015: PKW-Bergung

Am Sonntag vormittags wurden die Kameraden mittels Telefon zu einer Autobergung gerufen. Ein PKW-Lenker lenkte sein Fahrzeug auf den gesperrten und nicht geräumten Parkplatz / P2, übersah dabei die Straßenbegrenzung mit einer Höhe von ca. 50 cm. Aufgrund dieser Situation konnte er seinen PKW nicht mehr selbst steuern. mehr...

200

08.02.2015: Brandmeldealarm

Brandmeldealarm beim Parkdeck in Lahn so lautete die Einsatzmeldung für die Feuerwehr Hallstatt. Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale alarmiert. Der Einsatzleiter erkundete die Lage vor Ort und stellte fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. mehr...

200

27.12.2014: Brandverdacht

Die Kameraden der Feuerwehr Hallstatt wurden heute mittels Meldeempfänger durch die Landeswarnzentrale zu einem Brandverdacht in die Nachbargemeinde Obertraun alarmiert. In einem Wohnhaus kam es zu einer Verpuffung bei der Heizungsanlage. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Obertraun konnte Entwarnung gegeben werden. mehr...

200

20.12.2014: Ölspur

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Öleinsatz auf der Waldbachleiten im Echerntal alarmiert. Bereits zum zweiten mal musste die Feuerwehr zu einer Ölspur ins Echerntal ausrücken. Ein unbekannter PKW-Lenker hatte Öl auf einer Länge von ca. 1 km verloren. mehr...

200

14.12.2014: Brandmeldealarm

Gerade im Depot eingerückt wurden die Feuerwehrkameraden erneut mittels Meldeempfänger durch die Landeswarnzentrale zu einem Brand im Hotel Haus Seethaler alarmiert. Beim Eintreffen wurde vom Einsatzleiter sofort die Lage erkundet und es stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm aufgrund eines defekten Brandmelders handelte. mehr...

PC140009

14.12.2014: Ölspur

Die Kameraden der Feuerwehr wurden heute mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur im Malerweg, Ortsteil Echern gerufen. Aufgrund eines Defektes verlor, wie schon am Vortag ein Fahrzeug Hydrauliköl. Die Feuerwehrleute banden das ausgelaufene Öl mittels Ölbindemittel und haben dieses anschließend ordnungsgemäß entsorgt. mehr...

PC130001

13.12.2014: Ölspur

Aufgrund eines Defektes an einem Hydraulikschlauch beim Salzstreuwagen verlor dieser Öl. Dieser Schaden ereignete sich unmittelbar vor dem Feuerwehrdepot. Das ausgelaufene Betriebsmittel wurde mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt.  

Eingesetzte Kräfte:
FF-Hallstatt
KLF
5 Mann mehr...

PB160006

15.11.2014: Verkehrsunfall

Die Kameraden der FF-Hallstatt wurden heute mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall auf der B 166 alarmiert. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich Gosaumühle. Der Lenker eines Kleinbusses wollte Richtung Hallstatt abbiegen, ein aus dieser Richtung kommender PKW stieß aus unerklärlichen Gründen mit diesem zusammen. mehr...

PB060007

06.11.2014: Verkehrsunfall

Bereits zum zweiten Mal wurden heute die Kameraden zu einem Verkehrsunfall mittels Meldeempfänger und Sirene von der Landeswarnzentrale alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person für die Feuerwehren Hallstatt und St. Agatha. mehr...

PB060003

06.11.2014: Verkehrsunfall

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall Richtung Gosaumühle, vor der Hundsortkurve gerufen. Ein Lenker kam mit seinem PKW ins Schleudern und stieß anschließend gegen den Felsen. mehr...

200

04.10.2014: Brandmeldealarm

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Brand im Seehotel Grüner Baum im Zentrum von Hallstatt gerufen. Der Einsatzleiter erkundete die Lage vor Ort und konnte nach kurzer Zeit Entwarnung geben, da es sich um einen Fehlalarm im Speiseraum handelte. mehr...

P9250001

25.09.2014: Verkehrsunfall

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der L 547 Richtung Gosaumühle wurden heute die Kameraden der FF-Hallstatt von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger alarmiert. Ein PKW-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf dem vor ihm stehenden Bus auf. mehr...

200

23.09.2014: Brandmeldealarm

Brandalarm im Heritage Hotel im Zentrum von Hallstatt so lautete die Einsatzmeldung der Feuerwehr Hallstatt. Von der Landeswarnzentrale wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger alarmiert. Vor Ort wurde von den Einsatzkräften die Lage erkundet und es konnte nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden, da es sich um einen Fehlalarm handelte. mehr...

P9090001

09.09.2014: Ölspur

Die Kameraden wurden heute mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur auf der Waldbachleiten (Forststraße) im Echerntal gerufen. Bei Eintreffen vor Ort stellte sich heraus, dass sich die Ölspur auf einer Länge von ca. 2 km ausbreitete. Es wurde sofort begonnen,  das Öl mittels Ölbindemittel zu binden. mehr...

P9050002

05.09.2014: Verkehrsunfall

Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall so lautete die Alarmierung durch die Landeswarnzentrale. Zwischen Hallstatt und Obertraun hat sich ein Unfall mit einem PKW ereignet. Der Lenker prallte aus unerklärlichen Gründen zuerst gegen die Felswand, dann gegen die Leitschiene und anschließend wieder gegen den Felsen. mehr...

200

28.08.2014: Brandmeldealarm

Heute wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger zu einem Brand im Seehotel Grüner Baum im Zentrum von der Landeswarnzentrale alarmiert. Von den Feurwehrkameraden wurde sofort eine Erkundung durchgeführt und es wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. mehr...

P8050030

05.08.2014: Murenabgang

Die Kameraden der Feuerwehr Hallstatt wurden mittels Meldeempfänger zu einem Murenabgang Höhe Gosauzwang gerufen. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass sich der Murenabgang Richtung Gosau befand und somit in den Pflichtbereich der Feuerwehr Gosau fällt. mehr...

IMG0151

31.07.2014: Öleinsatz

Am 31. 07. 2914 wurde die Feuerwehr in den Vormittagsstunden mittels Meldeempfänger zu einem Öleinsatz alarmiert. Im Bereich der Badeinsel bildete sich ein Ölteppich. Durch den starken Regen wurde eine Flüssigkeit (Öl etc. ) über den Abwasserkanal in den See gespült. mehr...

P6150005

15.06.2014: Ölspur

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger zu einem Einsatz/Ölspur gerufen. Eine Motorradlenkerin wollte beim Busterminal mit dem Motorrad links abbiegen. Dort stand in der Terminaleinfahrt ein Bus, welcher verkehrsbedingt anhalten musste. mehr...

200

30.05.2014: Ölspur

Um 10,37 Uhr wurden die Kameraden der FF-Hallstatt mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur auf der Hallstätter Landesstraße, Richtung Gosaumühle, kurz nach der Tunnelausfahrt gerufen. Aufgrund eines defekten Motors verlor ein Bus Öl und Diesel. Diese Öspur war auf einer Länge von ca. 300 m verteilt. mehr...

200

16.05.2014: Brandmeldealarm

Die Kameraden wurden von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger zu einem Brand im Heritage Hotel im Zentrum alarmiert. Vom Einsatzleiter wurde sofort die Lage erkundet und es wurde festgestellt, dass es sich im einen Fehlalarm handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Depot einrücken. mehr...

P4100001

10.04.2014: Mopedunfall

Die Feuerwehr Hallstatt wurde zu einem Verkehrsunfall von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger gerufen. Der Unfall ereignete sich zwischen Hallstatt und Gosaumühle in der Hundsortkurve. Ein Mopedlenger kam aufgrund der nassen Fahrbahn ins Schleudern und stürzte dabei. mehr...

P3240012

24.03.2014: Schwerer Verkehrsunfall

Die Freiw. Feuerwehren Hallstatt und St. Agatha wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person von der Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger alarmiert. Ein PKW-Lenker aus Bad Ischl fuhr auf der L 547 von Hallstatt kommend Richtung Bad Goisern. mehr...

P3110001

11.03.2014: Brand Souvenirgeschäft

Die Kameraden der Freiw. Feuerwehr wurden heute mittels Meldeempfänger und Sirene von der OÖ Landeswarnzentrale zu einem Brand im Zentrum am Marktplatz gerufen. Gleichzeit wurden auch die Kameraden aus der Nachbargemeinde Obertraun mitalarmiert. Beim Brandobjekt eingetroffen, stellte der Einsatzleiter eine starke Rauchentwicklung in den Räumen des Souvenirgeschäftes fest. mehr...

200

11.02.2014: Brandmeldealarm

Die Feuerwehrkameraden wurden mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Brand ins Seehotel Grüner Baum alarmiert. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass ein Defekt bei einem Industriestaubsauger den Brandmelder auslöste und es dadurch zu diesem Fehlalarm kam. mehr...

200

09.02.2014: Personensuche

Die Feuerwehr wurde am 9. 2. 2014 in der Früh vom Einsatzleiter der Bergrettung zur Unterstützung bei der Suche nach einem abgängigen Jogger mittels Telefon alarmiert. Die Kameraden waren für den Transport von Mannschaft und Gerät eingesetzt. mehr...

200

17.01.2014: Öleinsatz

Aufgrund eines Defektes an der Ölwanne eines PKW`s verlor dieser Öl am Parkplatz beim Internat der HTBLA.  Das Motoröl wurde mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt. Eingesezte Kräfte:
FF-Hallstatt
RLF
3 Mann mehr...

200

07.11.2013: Brandmeldealarm

Am 7. 11. 2013 wurden die Feuerwehrkameraden mittels Meldeempfänger von der Landeswarnzentrale zu einem Brand im Werkstättengebäude der HTBLA alarmiert. Durch den Einsatzleiter wurde vor Ort festgestellt, dass nach dem Umbau bei den Werkstätten die Brandmeldeanlage von einem Techniker neu eingestellt wurde und es dadurch zu einem Fehlalarm kam. mehr...

200

03.11.2013: Garagenbrand

Garagenbrand in der Nachbargemeinde Obertraun, so lautete die Einsatzmeldung für die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Hallstatt, welche von der OÖ Landeswarnzentrale mittels Meldeempfänger und Sirene alarmiert wurden. mehr...

200

23.10.2013: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden die Kameraden zu einem Brand im Parkdeck in Lahn gerufen. Der Einsatzleiter erkundete sofort die Lage und stellte fest, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
RLF, KLF
12 Mann mehr...

200

02.10.2013: Brandmeldealarm

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Brand im Parkdeck in Lahn alarmiert. Vor Ort wurde nach Erkundung vom Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelt. Somit konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Depot einrücken. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
RLF, KLF
18 Mann mehr...

200

14.08.2013: Brandmeldealarm

Mittels Meldeempfänger wurden heute die Kameraden zu einem Brandmeldealarm im Heritage Hotel alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass der Fettbrand in der Küche bereits vom anwesenden Personal gelöscht wurde. Die Alarmierung wurde durch den Brandmelder in der Küche ausgelöst. mehr...

200

11.08.2013: Brand Wohnhaus

Zu einem Wohnhausbrand wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger und Sirene in die Nachbargemeinde Obertraun gerufen. Bereits bei der Anfahrt zum Einsatzort wurde uns mitgeteilt, dass es sich um einen Küchenbrand handelt. Bei Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter der FF-Obertraun mitgeteilt, dass der Brand bereits gelöscht ist. mehr...

P8090001

09.08.2013: Überflutung

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger zu einer Überflutung im Malerweg gerufen. Als Erstmaßnahme wurde das Bachbett von Geröll und Holz gesäubert. Die Straße war auf einer Länge von ca. 150 m überflutet. mehr...

P8050014

05.08.2013: Flurbrand

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger und Sirene zu einem Flurbrand im Bereich Gosaumühle (Pfaffengföll) gerufen. Nach Eintreffen vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Entstehungsbrand im Ausmass von ca. 2 m3 handelt. Der Brand wurde mittels HD-Rohr und C-Rohr rasch gelöscht. mehr...

2013 07 20 00.03.41

19.07.2013: Wasserschaden

Die Kameraden wurden mittels Meldeempfänger zu einem Wasserschaden in der Ortschaft Lahn alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Keller des Wohnhauses ca. 1 1/2 Meter unter Wasser stand. Es wurde sofort mit dem Auspumpen des Wassers begonnen. Ursache für die Überschwemmung war die defekte Hauptwasserleitung. mehr...

P6180005

18.06.2013: Murenabgang

Am 18. 6. 2013 um 18,40 Uhr wurde die FF-Hallstatt mittels Meldeempfänger und Sirene zum ersten Einsatz aufgrund der starken Regenfälle und Hagel alarmiert. In der Folge mussten die Kameraden weitere div. Alarmierungen aufarbeiten. mehr...

P6020005

02.06.2013: Hochwasser

Aufgrund der starken Regenfälle kam es in den frühen Morgenstunden des 2. 6. 2013 zum ersten Feuerwehreinsatz. Als Erstmaßnahme wurden zahlreiche Sandsäcke befüllt, an die betroffenen Wohnhäuser geliefert und aufgebracht. Öltanks wurden durch die Kameraden gesichert und Keller ausgepumpt. mehr...

P5280002

28.05.2013: Motorradunfall

Die Feuerwehr Hallstatt wurde heute zu einem Motorradunfall, welcher sich auf der Kreuzung Gosaumühle ereignete, mittels Meldeempfänger alarmiert. Vor Ort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass der schwer verletzte Motorradfahrer bereits vom Notarzt und Rotem Kreuz Bad Goisern erstversorgt wurde. mehr...

P3290008

29.03.2013: Fahrzeugbergung

Die Kameraden der FF-Hallstatt wurden mittels Meldeempfänger zu einer Fahrzeugbergung beim Parkplatz Richtung Gosaumühle gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich ein PKW aufgrund einer Unachtsamkeit ins Rollen kam und über eine steile Böschung Richtung Hallstättersee abstürzte. mehr...

P2200003

20.02.2013: Verkehrsunfall

Die Kameraden der FF-Hallstatt wurden mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Bereich Gosauzwang gerufen. Ein PKW-Lenker kam aus unerklärlichen Gründen ins Schleudern und stieß anschließend gegen die Mauer. Seitens der Feuerwehr wurde ein Lotsendienst eingerichtet. mehr...

200

29.01.2013: Verkehrsunfall

Die FF-Hallstatt wurde heute mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall zwischen Gosaumühle und Hallstatt gerufen. Ein PKW-Lenker kam aufgrund der glatten Straßenverhältnisse ins Schleudern und stieß in weiterer Folge gegen die Felswand. Der Lenker blieb unverletzt. Von der Feuerwehr wurde ein Lotsendienst eingerichtet. mehr...

o20C43B1

27.01.2013: Verkehrsunfall

Die Kameraden der FF-Hallstatt wurden heute früh zu einem Verkehrsunfall beim Steingraben zwischen Hallstatt und Gosaumühle mittels Meldeempfänger gerufen. Eine PKW-Lenkerin kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und schlitterte anschließend über eine Böschung, wo sie regelrecht in einen Bach katapultiert wurde. mehr...

PC210004

21.12.2012: Fahrzeugbergung

Die FF-Hallstatt wurde mittels Meldeempfänger zu einer Fahrzeugbergung in der Kesselkurve - Richtung Obertraun alarmiert. Aufgrund der glatten Straßenverhältnisse kam eine Fahrzeuglenkerin ins Rutschen und kam anschließend auf der Leitschiene zum Stehen. Damit keine weitere Schäden am Fahrzeug entstehen wurde das LAST der FF-Bad Goisern angefordert. mehr...

200

14.11.2012: Brandmeldealarm

Um 07,16 Uhr wurden die Kameraden der FF-Hallstatt zu einem Brand im Stocker Haus / Ortsteil Markt mittels Meldeempfänger alarmiert. Nach Erkundung der Lage wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Dieser wurde durch Arbeiten mit einer Flex ausgelöst. mehr...

200

07.11.2012: Personenbergung

Um 10,55 Uhr wurden die Kameraden der Freiw. Feuerwehr Hallstatt zu einer Personenbergung im Lift am Marktplatz mittels Meldeempfänger von der OÖ Landeswarnzentrale gerufen. Durch einen Stromausfall blieb der Lift stecken. mehr...

200

22.10.2012: Brandmeldealarm

Im Parkdeck löste im Unterdeck ein Brandmelder aus. Nach der Kontrolle konnte nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden, da es sich um einen Fehlalarm handelte. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
RLF
5 Mann mehr...

P9050003

05.09.2012: Überflutung

Die Feuerwehrkameraden wurden durch eine PKW-Lenkerin zu einer Überflutung der Straße zwischen Hallstatt und Gosaumühle alarmiert. Da aufgrund der Feuerwehrübung noch einige Kameraden im Depot anwesend waren, konnte man sofort zum angegebenen Einsatzort ausrücken. Die Straße war auf einer Länge von ca. 50 m überflutet. mehr...

P9030001

03.09.2012: Verkehrsunfall

Um 8,32 Uhr wurden die Kameraden mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in der Hundsortkurve (zwischen Hallstatt und Gosaumühle) alarmiert. Die PKW-Lenkerin kam ins Schleudern, stieß in der Folge gegen die Leitschiene, schlitterte quer über die Fahrbahn und stieß gegen die Felswand. mehr...

200

01.09.2012: Ölspur

Aufgrund eines Defektes an der Hydraulikleitung bei einem Bus, verlor dieser Öl zwischen Hallstatt/Kesselgründe und der Obertraun/DAG. Das Hydrauliköl wurde mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt. Die Reinigung wurde gemeinsam mit der FF-Obertraun durchgeführt. Eingesetzte Kräfte:
FF-Hallstatt
RLF
4 Mann

FF-Obertraun
RLF, KLF
9 Mann mehr...

P1060604

05.07.2012: Waldbrand

Die Feuerwehr Hallstatt wurde mittels Meldeempfänger zu einem Waldbrand in der Nachbargemeinde Obertraun alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort wurde festgestellt, dass sich der Brand am Sarstein befindet. Von der FF-Obertraun wurden bereits die weiteren Maßnahmen durchgeführt. Es wurde der Abschnittskommandant benachrichtigt und ein Hubschrauber des Innenministeriums angefordert. mehr...

200

05.07.2012: Motorradunfall

Die Feuerwehr Hallstatt wurde am 5. 7. 2012 um 18,36 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Motorradunfall alarmiert. Bei Eintreffen vor Ort wurde festgestellt, dass die Motorradlenkerin unverletzt blieb und die Aufgabe der Feuerwehr war es die Fahrbahn zu säubern und das Motorrad zu entfernen. mehr...

200

05.07.2012: Brandmeldealarm

Heute vormittags löste eine starke Rauchentwicklung vom Kamin des Nachbarhauses im Zentrum von Hallstatt einen Brandmelder im Hotel Haus Seethaler aus. Die FF-Hallstatt rückte unverzüglich zum Einsatzort aus, kontrollierte das Gebäude und konnte anschließend Entwarnung geben. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
RLF, KLF
11 Mann mehr...

200

03.07.2012: Materialtransport

Bei einem Haus im Römischen/Gosaumühlstraße am Hallstättersee wird eine Stützmauer erneuert. Da das benötigte Material nur über den Seeweg geliefert werden kann, wurde die FF-Hallstatt um Hilfe gebeten. Mittels A-Boot wurden die schweren Pfosten und Bretter von Hallstatt/Lahn zum Grundstück im Römischen transportiert. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
A-Boot
2 Mann mehr...

P6160001

16.06.2012: Motorradunfall

Die Feuerwehr Hallstatt wurde mittels Meldeempfänger zu Aufräumarbeiten nach einem Motorradunfall zwischen Hallstatt und Gosaumühle alarmiert. Ein Motorradfahrer kam aus unerklärlichen Gründen zu Sturz und prallte anschließend gegen die Felswand, wobei der Benzintank leck wurde. Der auslaufende Treibstoff wurde mittels Ölbindemittel gebunden und anschließend entsorgt. mehr...

200

15.06.2012: Materialtransporte

Da zur Engländervilla am Ostufer des Hallstättersees keine Straße führt, muss das benötigte Material über den Seeweg transportiert werden. Darum wurde die FF-Hallstatt zu Hilfe gerufen. Mit dem A-Boot wurden die Materialtransporte von Hallstatt in Lahn zur Engländervilla am Ostufer durchgeführt. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
A-Boot
3 Mann mehr...

P6070002

07.06.2012: Transport Bühne

Anlässlich der Fronleichnamsprozession am Hallstättersee wurde die Bühne/Pontons mit der Salinenmusikkapelle und den Fahnenabordnungen der Vereine mit dem A-Boot während der Veranstaltung transportiert. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
A-Boot
4 Mann mehr...

200

05.06.2012: Pontontransport

Mit dem A-Boot wurden die zwei Pontons von der Liegestelle in Lahn zum Getreidekasten transportiert. Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
2 Mann mehr...

200

09.05.2012: Abwasserkanal-Reinigung

Aufgrund von starken Verunreinigungen/Verstopfungen der Abwasserkanäle bei der Tankstelle konnte das Wasser nicht mehr abfließen. Mittels HD-Rohr wurden die Abwasserkanäle gespült und gereinigt.  Eingesetzte Kräfte
FF-Hallstatt
RLF
3 Mann

  mehr...

200

06.05.2012: Lotsen- und Sicherungsdienst

Im Rahmen des 25. Hallstättersee-Rundlaufes wurde von der FF-Hallstatt der Lotsen- und Sicherungsdienst durchgeführt. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
2 Fahrzeuge (KLF, A-Boot)
10 Mann

  mehr...

P2

01.05.2012: Motorradunfall

Am 01. Mai 2012 ereignete sich ein Motorradunfall zwischen Hallstatt und Gosaumühle. Eine Motorradfahrerin kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß dabei mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Die Lenkerin des Motorrades wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. mehr...

200

23.04.2012: Materialtransport

Am Ostufer des Hallstättersees befindet sich ein Haus, welches keine Zufahrtstraße besitzt. Aufgrund dieser Situation wurde ein Wasserboiler mit dem A-Boot von Hallstatt aus zum angegebenen Ort transportiert. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
A-Boot
2 Mann mehr...

200

15.02.2012: PKW Bergung

Aufgrund der starken Schneefälle kam ein PKW-Lenker ins Schleudern und stürzte anschließend in den Straßengraben. Der PKW wurde mittels RLF aus dem Straßengraben gezogen. Der Lenker wurde beim Unfall nicht verletzt und konnte nach der Bergung seine Fahrt fortsetzen. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
RLF
8 Mann

  mehr...

200

13.02.2012: Kanalreinigung

Mittels HD-Rohr wurde der Kanal gereinigt. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
RLF
3 Mann

  mehr...

200

21.01.2012: Traktor Bergung

Mittels Rüst wurde der defekte Traktor geborgen. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
Rüst
4 Mann

  mehr...

200

05.01.2012: Brandverdacht Bundessportschule Obertraun

 Die FF-Hallstatt wurde vom LFK mittels Meldeempfänger zu einem Brandverdacht in der Bundessportschule Obertraun gerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hat. Somit konnte unverzüglich ins Depot eingerückt werden. mehr...

200

04.01.2012: Materialtransport Seilbahn Wiesberghaus

Aufgrund der großen Schneefälle wurde mittels Rüst Lebensmittel über die Forststraße zur Seilbahn/Wiesberghaus transportiert. Eingesetzte Kräfte
FF Hallstatt
1 Fahrzeug (Rüst)
2 Mann mehr...

20111117 vu koppenpass 001

17.11.2011: Verkehrsunfall Koppenpassstraße

Am Donnerstag, 17. 11. 2011 um 11,28 Uhr wurden die Feuerwehren Obertraun und Hallstatt zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Koppenpass gerufen. Ein PKW war aus unbekannter Ursache in einer Kurve von der Straße abgekommen und stürzte ca. mehr...