Ölspur

Alarmierungszeit: 2017-09-09 14:30:00
Ausrückungszeit: 2017-09-09 14:35:00
Einsatzende: 2017-09-09 15:30:00

Heute wurde die Feuerwehr Hallstatt mittels Meldeempfänger zu einer Ölspur alarmiert. Ein Omnibus hatte vom Parkplatz Kesselgründe (P3) bis zum Busterminal beim Tunnel in Hallstatt eine Dieselspur gezogen. Die Kameraden/innen banden den Diesel mittels Ölbindemittel auf einer Länge von ca. 2 km und entsorgten dieses anschließend. Während des Einsatzes wurde teilweise eine Fahrspur gesperrt.

Eingesetzte Kräfte:

  • FF-Hallstatt
    • RLF, KLF
    • 12 Personen
  • Polizeiinspektion
    • 2 Personen
  • P9090015
  • P9090016
  • P9090017